VitalQIP Integrations | Cisco DNA Center

VitalQIP Integrations

Cisco DNA Center

Cisco DNA Center ermöglicht die Integration mit externen IPAM-Anbietern in ihrem Netzwerkmanagement-Dashboard, das zur Verwaltung von IP-Adresspools, Sub-Pools und Geräten verwendet wird.  VitalQIP 21 bietet die notwendige, von Cisco spezifizierte REST API, um die IPAM-Integration zu ermöglichen.  Diese REST API bietet die Möglichkeit, IPv4- und IPv6-Infrastrukturen in VitalQIP abzufragen, zu ändern und zu löschen, die alle innerhalb des Cisco DNA Center Network IP Address Pools verwaltet werden.  Cisco IPv4 und IPv6 Pools, Sub-Pools und Endgeräte werden auf VitalQIP IPv4 Netzwerke, IPv6 Blöcke, IPv4 und IPv6 Subnetze, IPv4 Objekte und IPv6 Adressen abgebildet. Um diese REST API-Schnittstelle in Cisco DNA Center verwenden zu können, muss der externe IPAM-Anbieter in den Cisco IP Address Manager-Einstellungen in Cisco DNA Center konfiguriert werden.

Cisco DNA | Key Features

Setting Page

Cisco IP Address Manager-Setting Page (von der Cisco-Website)

Workflow

Cisco-Website, die den Workflow für die IPAM-Integration zeigt:

Aus der VitalQIP-Dokumentation:

Workflow-Diagramm für die Erstellung von Pools in Cisco DNA Center und die anschließende Erstellung eines VitalQIP IPv4-Netzwerks oder IPv6-Blocks über eine spezielle REST-API, die in VitalQIP 21 und späteren Versionen verfügbar ist.

VitalQIP V4-Subnetz | Beispiel

Beispiel für ein VitalQIP V4-Subnetz, das über Cisco DNA in der VitalQIP WEB/UI erstellt wurde.  Das V4-Subnetzprofil zeigt ein Kontrollkästchen an, das angibt, dass das V4-Subnetz in Cisco DNA vorhanden ist, sowie alle zusätzlichen Cisco DNA-Attribute wie Gateway-IP-Adresse, DNS- und DHCP-Server-Zuweisungen und Client-Optionen.

N3K ist der bedeutendste Partner der Firma NOKIA auf diesem Gebiet in Deutschland und betreut Lösungen auf der Basis von VitalQIP bei gut 100 der renommiertesten deutschen Unternehmen.

 

Unser Team steht Ihnen jederzeit gerne beratend zur Seite!

 

LIVE DEMO ANFORDERN     KOSTENFREIE TESTSTELLUNG

News & Events

News

Der Grundstein ist gelegt: HEC, Falken & N3K starten Ausbildungs-Kooperation

Gemeinsam mit dem Heilbronner Eishockeyclub (HEC) und den Heilbronner Falken startet N3K als erstes Unternehmen in eine Ausbildungs-Kooperation. Durch die Ausbildungs-Kooperation gelingt es N3K jungen Menschen eine interessante berufliche Perspektive neben dem Sport zu bieten. Die berufliche Perspektive kann mithilfe von Praktika, Ausbildungsplätzen und der Möglichkeit auf ein duales Studium aufgezeigt werden.

den gesamten Artikel lesen

Case Studies

Pro Sieben / Sat 1

Download

Telecat

Download

Wacker Chemie

Download